Reckmann
High Performance on every yacht
a_2273.jpg a_2275.jpg a_2271.jpg

[Innovationen & Meilensteine]

Querdenken ist unser "daily business"

Seit mehr als 125 Jahren steht Reckmann für wegweisende Produkte und Projekte in der Yacht- und Segelindustrie: Märkte zu analysieren, auf Kundenbedürfnisse einzugehen sowie zukünftige Entwicklungen „zu erahnen“ gehört zu unserer Philosophie des „doing the next step“, also unserem Verständnis, dem Kunden bahnbrechende Neuerungen entwickeln zu wollen. Es ist unser täglicher Anspruch und Wille, unsere Produkte hinsichtlich Sicherheit, Komfort, Funktion, Konstruktion sowie unter ästhetischen Gesichtspunkten immer weiter verbessern zu wollen - oder eben ganz neu zu entwickeln.

Unsere seit langem existierende „30% Entwickler- & Meisterrate“ stellt die Basis für all‘ das dar … die zu den Innovationen geführt haben, die erst durch ein professionelles Inhouse Reckmann Ingenieurs- & Produktionsteam möglich werden. Wie Sie den nachfolgenden Beispielen entnehmen können, gibt es bei Reckmann keinen Stillstand - wie die jüngsten Entwicklungen oder Meilensteine der Vergangenheit zeigen.

Reckmann hat grundsätzlich nie seine Weltneuheiten/Innovationen als Patente angemeldet, weil Reckmann davon überzeugt ist, dass schnelle, innovative Lösungen für unsere Kunden wichtiger sind, als weltweiter Schutz vor Imitationen und Nachahmern. Zudem kommt die Nicht-Patentierung dem guten Preis-/Leistungsverhältnis unserer Anlagen und somit unseren Kunden zugute und lässt zudem weitere permanente Verbesserungen im Entwicklungsprozess zu. Hier Beispiele unsere wichtigsten „Neuheiten im Markt“:

Hydraulic Headsail Furling System

Eines der weltweit ersten Systeme seiner Art und somit Vorreiter einer der wichtigsten Innovationen im Segelsport.

1985

Megayacht-Furler

Mit der RF90-7 begann für Reckmann und die Superyachtwelt ein neues Zeitalter im Bereich der Furler. Die RF90-7 war der Beginn großformatiger Furlertechnik, die den Boom der Mega-Segelyachten in den 2000er maßgeblich begleitete.

1999

Stick-slip freie Deckslagerung

Diese weltweit erste speziell kugelgelagerte „Stick-Slip-freie Deckslagerung“ für Unterdeck-Rollreffsysteme verhindert ein starkes Losbrechmoment bei Wenden und verbessert den Komfort & die Sicherheit deutlich ggü. herkömmlichen Anlagen. Auch heute noch (Stand Jan. 2018) wegweisend.

2008

Stag-Segelfurler

Diese Erfindung einer Kombination von Stag-Spannzylinder und Rolleinheit als kompaktes schlankes Gerät war bahnbrechend und ist bis heute eine der vielen „versteckten“ Erfindungen seitens Reckmann, die immer mehr Nachahmer findet.

2009

Floating Tack Arrangement

Das innovative Floating Tack Arrangement by Reckmann bietet den Vorteil der Feinjustierungsmöglichkeit der Vorliekspannung auch bei Verwendung von hooked-halyard-Systemen bei gleichzeitiger Verhinderung der Maststauchung. Efiizientere Kraftübertragung und höhere Stabilität sind die Folge.

2010

Luftdurchleitung für aufblasbare Segellatten

Reckmann entwickelte eine steuerbare Luftdurchführung für Furler, um aufblasbare Segellatten auch bei automatischen Systemen zu ermöglichen und somit das Nichtflattern des Segels bei hoher Beanspruchung zu gewährleisten. Dieses System ist bis heute (Stand Jan. 2018) einzigartig.

2011

Meilenstein RF90-8.5

Die RF90-8.5 ist Reckmann’s größter Vorsegel-Furler. Mit dem wahrscheinlich größtem Drehmoment am Markt und einem neuen, redundanten Motorenkonzept gelang uns eine erfolgreiche Entwicklung bei Yachten über 60 m. Neben der bewährten Selbsthemmung, einer integrierten Hydraulikventiltechnik sowie dem biegemomentfreien Toggle in der Anlage, hat die RF 90-8.5. alles zu bieten, was moderne Furler ausmacht …

2015

[Reckmann’s Innovationsprozess]

01 – Erste Voraussetzung: Das “richtige” Team mit der besten Ausbildung!

125 Jahre. Das bedeutet: Fünf Generationen an hoch qualifizierten Mitarbeitern. Seit seiner Gründung 1892, vertraut Reckmann seit Jahrzehnten auf die am besten ausgebildeten und gleichzeitig erfahrenen Fachkräften in der Branche. Weil wir eben wissen, was es bedeutet, wenn der Anspruch unserer Kunden an die Qualität unserer Produkte nicht den Erwartungen entspricht. Junge Menschen mit Power gepaart mit sehr erfahrenen Leuten. Dies ist unsere Erfolgsformel. Erfahren Sie mehr in den nächsten Schritten …

02 - Unser Weg von Innovation …

125 Jahre. Das bedeutet: Fünf Generationen an hoch qualifizierten Mitarbeitern. Seit seiner Gründung 1892, vertraut Reckmann seit Jahrzehnten auf die am besten ausgebildeten und gleichzeitig erfahrenen Fachkräften in der Branche. Weil wir eben wissen, was es bedeutet, wenn der Anspruch unserer Kunden an die Qualität unserer Produkte nicht den Erwartungen entspricht. Junge Menschen mit Power gepaart mit sehr erfahrenen Leuten. Dies ist unsere Erfolgsformel. Erfahren Sie mehr in den nächsten Schritten …

03 – Unsere Definition von Produktexzellenz & Marktführerschaft

Qualitäts-Marktführer zu sein und exzellente Produkte zu entwickeln, funktioniert nicht ohne Benchmark-Anspruch. Bei Reckmann ist dies der Kern unseres Denkens und Handelns – und wird jeden Tag von unserem Team gelebt. Es ist zugleich ein Versprechen ggü. früheren Generationen von Ingenieuren, Technikern und Produktionsexperten etc. Die gilt genauso auch in Bezug auf besten After Sales Service, schneller Ersatzteilversorgung, professioneller Produktpflege/-wartung. Besonders aber ist es uns wichtig, dass wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen können. Daher gibt es bei uns keine Callcenter, sondern das Direktgespräch mit unseren Experten. Sie zufriedenstellen ist unser täglicher Anspruch. Auch weil wir als erfahrene Segler genau wissen, dass Sie nur mit unseren bestmöglichen Produkten und Services in den schlimmsten Situationen überleben werden …

04 - Beste Materialien & Technologien

Um es kurz zu machen: Mit Kompromissen bei Materialwahl und Technologien wird man niemals ausgezeichnete Produkte entwickeln können. Daher gibt es bei Reckmann keine vordefinierte Ausfallwahrscheinlichkeit/MTBF unserer Produkte. Echte deutsche Wertarbeit. Dies ist unser Anspruch. Wir entwickeln für anspruchsvollste Kunden, die beim Segeln über die Sieben Weltmeere in Wetterbedingungen geraten können, wo es ums Überleben geht. Sturmsicher. Rostgeschützt. Temperaturbeständig. Nahezu wartungsfrei - über eine sehr lange Lebensdauer. Zeitlos im Design. Ein “nahezu unzerstörbares Produkt” zu schaffen, ist das Ziel bei Reckmann. Seit mehr als 125 Jahren …

05 - Engineering. Prototypenentwicklung. Und Testen bis der Arzt kommt …

Sehr gute, intelligente Produkte entwickeln zu können, entsteht nicht rein zufällig. Es ist systematisches Prozess-Engineering, das in seinen Qualitätsstufen exakt definiert wird. Und dies fängt nicht nur mit einer guten Idee an, um Produkte hinsichtlich Funktion, Design, Handling, etc. im Detail zu verbessern – oder gleich ein komplett neues Produkt zu schaffen. Es ist vor allem systematische Entwicklungsarbeit. Ohne ein erfahrenes Team kommt man dabei heute nicht weiter. Man muss schon im Detail wissen, was man machen muss, wenn man einen überzeugenden Prototypen und das daraus entstehende Serienprodukt entwickeln möchte - da man sonst immer wieder von vorne anfängt. Dabei kommt einer entscheidenden Rolle dann dem Testen zu. Denn nur ein ausführlich getestetes Produkt auf dem Prüfstand und unter Realbedingungen wird seinen Job später gut erledigen. Nur wenn alles funktioniert, über Jahre hinweg, unter allen Bedingungen. Nur dann wird man das Lächeln seiner Kunden erhalten …

06 – Die richtigen Kunden – mit dem höchsten Anspruch!

Um Innovationen und technische Meilensteine entwickeln zu können, benötigt man die richtigen Kunden. Ihre Erwartung, das bestmögliche, am Markt erhältliche Produkt zu erhalten, ist unsere Triebfeder, um nicht nur ihre Erwartungen zu übertreffen, sondern einen neuen Benchmark in der Branche zu setzen. Ausgiebige Forschungsarbeit & Produktentwicklung, beste Materialien und Testen der Produkte unter Realbedingungen. Das ist unmöglich, wenn man Kosten immer mehr und mehr beschneidet. Das Investment, insbesondere auch in die richtigen Mitarbeiter und deren Arbeitsumgebung führte zu dem, was Reckmann auch heute noch nach 125 Jahren auszeichnet. Die führenden Mega- und Superyachthersteller verstehen diesen High-Tech-/High-End-Anspruch und vertrauen seit Jahrzehnten auf dieses „Ingenieursdenken“. Denn es hat sich herausgestellt, dass RECKMANN Lifecycle-Qualität produziert, also „Langzeitqualität unter Realbedingungen“ sicherstellt, wo RECKMANN Produkte 30 Jahre und länger halten … manchmal länger als die Yacht selbst. Kurzum: Keine Sorgen. Kein Stress. Sondern Spaß!

[jump to top]